Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden, Zentrum für zeitgenössische Kunst, © Nassauischer Kunstverein Wiesbaden und Christian Lauer
Nassauischer Kunstverein Wiesbaden, Benjamin Patterson - Museum für das Unterbewusstsein, 2012, Courtesy: Landeshauptstadt Wiesbaden, Foto: Christian Lauer

Nassauischer Kunstverein Wiesbaden

Adresse
Wilhelmstraße 15
65185 Wiesbaden
Telefon
+49 (0) 611 301136
E-Mail
info@kunstverein-wiesbaden.de
Web
Social Media
Öffnungszeiten
Montag
Geschlossen
Dienstag
14 – 18 Uhr
Mittwoch
14 – 18 Uhr
Donnerstag
14 – 20 Uhr
Freitag
14 – 18 Uhr
Samstag
11 – 18 Uhr
Sonntag
11 – 18 Uhr
Eintrittspreise
Regulär 5 €, ermäßigt 3 €, Mitglieder frei
Sparte
Kunst
Kategorie
Kunstvereine; Kunsthallen
Träger
Nassauischer Kunstverein Wiesbaden e.V.
Gegründet
1847
Ort
Wiesbaden
Beschreibung

Engagiert und konsequent zeigt und vermittelt der Nassauische Kunstverein als Zentrum für zeitgenössische Kunst in Wiesbaden spannende aktuelle Kunst und bietet jungen, noch nicht etablierten KünstlerInnen und Kulturschaffenden ein Experimentierfeld und erstes Sprungbrett in die professionelle Laufbahn. Einen Schwerpunkt unserer Ausstellungstätigkeit bildet die Förderung junger, experimenteller Kunst aus dem In- und Ausland. Sowohl in Zusammenarbeit mit dem Kunstvereins-Team, als auch gelegentlichen Gastkuratoren bieten wir jungen Kulturschaffenden eine Plattform für erste kuratorische Praxis. An unsere Ausstellungen gliedert sich ein umfangreiches Vermittlungsangebot mit Führungen, Diskussionsrunden und Künstlergesprächen. Zusätzlich veranstalten wir Kunstreisen zu wichtigen Ausstellungen im In- und Ausland für unsere Mitglieder. Zum Teil in Kooperation mit anderen Institutionen realisieren wir außerdem interdisziplinäre Veranstaltungen wie Theater-, Film- und Kinderprogramme.